comment FEEDBACK
notifications people person {{user_data.username}} Ausloggen {{ snack_text }} Close
Bild von Linkin Park

Top-Titel - Linkin Park

#
TITEL
KÜNSTLER
1
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
2
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
3
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
4
fa-play-circle
Linkin Park & JAY Z
playlist_add
5
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
6
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
7
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
8
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
9
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
10
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
11
fa-play-circle
Linkin Park feat. Pusha T & Stormzy
playlist_add
12
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
13
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
14
fa-play-circle
Linkin Park feat. Kiiara
playlist_add
15
fa-play-circle
Steve Aoki feat. Linkin Park
playlist_add
16
fa-play-circle
Linkin Park
playlist_add
17
fa-play-circle
Linkin Park feat. Daron Malakian
playlist_add
18
fa-play-circle
Linkin Park feat. Rakim
playlist_add
Mehr sehen Weniger anzeigen

Über Linkin Park

Linkin Park ist eine im Jahr 1996 (unter dem Namen Xero) in Agoura Hills, Los Angeles County (Kalifornien) gegründete US-amerikanische Band, die zumeist den Musikstilen Nu Metal, Alternative Rock, Alternative Metal und Synth Rock zugeordnet wird. Nachdem 1999 Chester Bennington der Band als Frontsänger beitrat, benannte sich die Band zunächst in Hybrid Theory und nur kurze Zeit später in Linkin Park um. Bereits mit ihrem Debütalbum Hybrid Theory im Jahre 2000, das mehrfach ausgezeichnet wurde und mit weltweit über 30 Millionen Einheiten das fünftmeist verkaufte Album des 21. Jahrhunderts ist, gelang der Band der internationale Durchbruch. In den folgenden Jahren veröffentlichte die Band mit Meteora (2003), Minutes to Midnight (2007), A Thousand Suns (2010), Living Things (2012), The Hunting Party (2014) und One More Light (2017) sechs weitere Studioalben. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben und Singles und zwei verliehenen Grammy Awards ist Linkin Park die kommerziell erfolgreichste Band des 21. Jahrhunderts.Aktuell besteht die Band aus den fünf Mitgliedern Mike Shinoda (u. a. Sänger und Rhythmusgitarrist), Brad Delson (Leadgitarrist), Dave Farrell (E-Bassist), Joe Hahn (DJ) und Rob Bourdon (Schlagzeuger), die alle zu den Gründungsmitgliedern der Band gehören. Seit dem Tod des Frontsängers Chester Bennington im Juli 2017 befindet sich die Band auf unbestimmte Zeit in einer Pause. Ob und wie es mit der Band weitergehen wird, ist derzeit nicht bekannt.


Dieser Artikel verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel Linkin Park , welches unter der veröffentlicht wird Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.

Tweets von Linkin Park (@linkinpark)

Interessante Links - Linkin Park

Die besten Videos auf Mozaart im Moment

u. durch niteboi
u.
niteboi
love nwantiti (ah ah ah) durch CKay
love nwantiti (ah ah ah)
CKay
love nwantiti (feat. DJ Yo & AX'EL) - Remix durch CKay, DJ Yo, AX'EL
love nwantiti (feat. DJ Yo & AX'EL) - Remix
CKay, DJ Yo, AX'EL
Mauvais Garçon (Christian Dioro) - Dior African Remix durch Logane999
Mauvais Garçon (Christian Dioro) - Dior African Remix
Logane999
love nwantiti (feat. ElGrande Toto) - North African Remix durch CKay, ElGrandeToto
love nwantiti (feat. ElGrande Toto) - North African Remix
CKay, ElGrandeToto
Belgisches Viertel durch ART
Belgisches Viertel
ART
Jet Set - Single Version durch Carmen Geiss
Jet Set - Single Version
Carmen Geiss
Registred Mozaart.com 2019
Bisherige skip_previous Play play_arrow Pause pause Nächster skip_next Teilen fa-share-alt Wiedergabeliste queue_music